Abfüllung unseres Olivenöls in unseren eigenen Anlagen in Delphi

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unser Unternehmen V. & V. KANATAS G.P. hat gemäß den EU-Vorschriften das Recht, unser eigenes natives Olivenöl extra in unseren Anlagen in Delphi abzufüllen.

Seit Anfang März erhalten wir vom griechischen Entwicklungsministerium den speziellen alphanumerischen Code. Dieser Code entspricht der EU-Richtlinie zur Abfüllung von Olivenöl.

In unserem ständigen Bemühen, bessere Produkte herzustellen, ist es uns auch gelungen, den Prozess der Abfüllung von Olivenöl extra vergine mit dem international anerkannten Zertifikat ISO 22000: 2005 zu zertifizieren.

Vasilis & Vassilis Kanatas

Delphi, März 2019

Flache Bohnen in Olivenöl

Materialien für 4 Personen

1 Pfund frisch getrimmte grüne flache Bohnen oder fertig gefroren
2 mittelgroße Kartoffeln, geschält und in dicke Scheiben oder Würfel geschnitten
1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
2 Knoblauchzehen, geschält
1½ Tomaten
½ Tasse extra natives Olivenöl
1 Bund Petersilie, gehackt
½ tsp. Teelöffel Zucker
Salz Pfeffer

Implementierung

Reiben Sie die Tomate in die grobe Seite der Reibe und schneiden Sie Knoblauch in Scheiben.

In einem Topf die Zwiebel und Knoblauch mit etwas Wasser, bis kein Wasser übrig ist. Wenn die Flüssigkeit verdampft ist, das Olivenöl hinzufügen und 2 Minuten anbraten.

Die Bohnen in den Topf geben und rühren, bis sie vom Olivenöl bedeckt sind. Fügen Sie eine halbe Tasse Wasser, decken Sie den Topf und köcheln lassen, bis grüne Bohnen verwelkt sind.

Fügen Sie die Kartoffeln, die Hälfte der Petersilie, Tomate, Zucker, Salz, Pfeffer, ein wenig mehr Wasser und rühren. Decken Sie den Topf ab und lassen Sie ihn garen bis es mit dem Öl geblieben ist. Fügen Sie Salz und Pfeffer, wenn nötig. Einige zusätzliche Wasser benötigt werden, bis die grünen Bohnen mit etwas Sauce und etwas Olivenöl geröstet werden. Streuen Sie mit ein wenig mehr Petersilie und servieren Sie das Essen ..

tsakamatras

Altes Rezept von Amfissa

Werkstoffe

• 1 kg Lamm oder Ziege
• 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
• ¾ Tasse Olivenöl
• 1 Zitrone (Saft)
• 2 Eier
• Salz und frisch gemahlener Pfeffer
• Oregano

Gekocht in 2 Versionen:

Version 1. Waschen Sie das Fleisch und schneiden in sehr kleine Portionen 20-30 g.
Setzen Sie in einem Kochtopf Hitze das Öl und Sautieren Sie das Fleisch ein wenig mehr als normal.
Fügen Sie Wasser hinzu, um das Fleisch zu bedecken. Setzen Sie den Knoblauch, Oregano, Salz und Pfeffer.
Halbe Deckel der Topf und kochen bei schwacher Hitze für etwa 20 Minuten, bis die Flüssigkeit wird Brei. Zum Schluss die Zitrone dazugeben und servieren.

Version 2. 2 Eier mit Zitrone (saft) in einer separaten Schüssel verrühren (und keine Zitrone auf den vorherigen 1. Version geben). Fügen Sie langsam 5-6 Löffel der Haferbrei in die Eier und Zitrone Mischung.
Dieses Verfahren wird in der griechischen Küche „Avgolemono“ genannt. Wenn die „Avgolemono“ ist warm genug aus dem Brei Flut es in den Topf und dienen.

Spaghetti mit roher Tomatensoße und Olivenöl

Materialien für 4 Personen

5 Tomaten, ohne Samen, gehackt
1 Knoblauchzehe, gemahlen
Eine Handvoll Basilikumblätter, in Stücke geschnitten
4 Esslöffel extra natives Olivenöl
gemahlener schwarzer Pfeffer
Salz
500 g Spaghetti # 6
Parmesan, frisch gerieben, zu dienen

Implementierung

Die Tomaten, Knoblauch, Basilikum, Olivenöl, Pfeffer und Salz in eine große Schüssel geben und mischen.
Kochen Sie die Teigwaren. Gut abtropfen lassen, rein mit 5 Esslöffel Olivenöl.
Servieren Sie das Geschirr mit der Sauce und Parmesan.

Kuchen mit Olivenöl

3 große Eier
1/2 Tasse granulierter Zucker
2/3 Tasse Vollmilch
1/3 Tasse hochwertiges extra natives Olivenöl
2 1/2 Tasse Kuchenmehl
1/2 Teelöffel Backpulver
3 Prise Vanille

In einer großen Schüssel die Eier und den granulierten Zucker zusammen schlagen, bis gut gemischt
Das Olivenöl langsam zugeben
Fügen Sie die Milch hinzu
In einer anderen Schüssel, rühren Sie zusammen das gemessene Mehl, Backpulver und Vanille
Fügen Sie die Mehlmischung langsam in die große Schüssel (die erste Schüssel)
mit Olivenöl der Kuchenform beschmieren
Den Teig in die vorbereitete Kuchenform geben

Backen Sie für 45 Minuten auf 180 C (350 F)

Ladolemono

Passt zu gekochtem Fisch, gekochtem hellen Fleisch, Salaten und Meeresfrüchten

Zutaten
2 Zitrone(n)
1/2 Tasse/n Öl, gutes Olivenöl
Salz und Oregano

Den Saft der Zitronen mit dem Öl kräftig verrühren, bis sich beides gut verbindet und etwas sämig wird, mit Salz und Oregano würzen.

Griechischer Salat

Griechischer Salat, oder Horiatiki Salata, ist ein rauer Landsalat aus saftigen Tomaten, knackiger Gurke, geschnittenen roten Zwiebeln, grünem Pfeffer, bröckeligem Feta-Käse und Amfissa-Oliven.

Ein weiterer Medaille für unser Olivenöl „Mer des Oliviers de Delphes“ im Internationalen Olivenölwettbewerb von Los Angeles 2019

Ein weitererMedaille für unser Olivenöl „Mer des Oliviers de Delphes“ beim Internationalen Olivenölwettbewerb von Los Angeles 2019!
Die Ergebnisse finden Sie unter: https://fairplex.com/docs/default-source/competitions/evoo/2019/2019-awards-by-producer.pdf?sfvrsn=2
Das Olivenöl von Delphi ist wieder in der Liste der besten Olivenöle der Welt.

Delphi 13/02/2019

Vasilis Kanatas

Die neue Ernte vom November 2018 hat in Delphi bereits begonnen

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die neue Ernte am 25. November 2018 in der Gegend von Delphi gerade erst begonnen hat. In diesem Jahr mussten wir wegen des warmen Wetters bis Ende November warten. Die Oliven werden bereits von Hand und mit der speziellen Ausrüstung für diese Arbeit gereift und geerntet.

Das Olivenöl dieses Jahres ist wirklich lecker. Es hat ein frühes Olivenaroma mit einem leichten bitteren Nachgeschmack, da es sehr frisch ist. Später in der Saison wird es milder und süßer!

Vasilis & Vassilis Kanatas
Mer des Oliviers de Delphes
November 26, 2018